Topflight Italia S.p.a. | Die Herstellung Folientastaturen

Siebdruck

Dank ihrer leichten Anbringung, ihrer Abnutzungsfestigkeit und der grafischen Qualität haben sie die traditionellenSchilder aus Metall abgelöst.

FLEXOGRAFIE

Generell werden mit dieser Methode Produkte zum internen Gebrauch sowie in Sonderfällen andere Materialien gedruckt. Der Druck geschieht im Drehverfahren, die Etiketten werden folglich auf Rollen aufgewickelt. Mit entsprechenden Verfahren (spezielle UV-Lackierung, Laminierung mit durchsichtiger Folie) kann der Druck der im Flexografie-Verfahren gedruckten Etiketten gegen äußere Einwirkungen wie Benzin, Lösungsmittel, Fett etc. geschützt werden. Damit genügen diese Klebebänder den strengsten internationalen Vorschriften gegen Wasserlöslichkeit, wie sie in einigen Industriesektoren gültig sind. Die Vorteile des Flexografie-Drucks bestehen vor allem in der einfachen Maschinenhandhabung, in der Produktionsgeschwindigkeit und der daraus resultierenden Preisgünstigkeit der Etiketten sowie in der Handlichkeit. Die Etiketten können in den unterschiedlichsten Formaten hergestellt werden: oval, mit geraden Ecken, mit abgerundeten Ecken, als Schablone, im Höchstmaß von 150 x 354mm sowie im 4-Farben-Druck.
 


TOPFLIGHT ITALIA

logo footer

SITZ

Via Veniero, 8
20148 Milano (MI), ITALIEN

HAUPTAITZ

Via C. Colombo, 5
27018 Vidigulfo (PV), ITALIEN

KONTAKTE

E-mail: topflight@topflight.it
Telefon: (+39) 0382.69108 r.a.
Telefon: (+39) 0382.1855551 r.a.
Fax: (+39) 0382.696014
Fax: (+39) 0382.1850225